Interview mit Airlock zur Absicherung von Applikationen mittels Zwei-Faktor-Authentifizierung

Marc Bütikofer, Head of Innovation bei Airlock

Airlock schützt Applikationen identitätsbasierend vor unerlaubtem Zugriff. Netzpalaver sprach via Remote-Session mit Marc Bütikofer, Head of Innovation bei Airlock, über den zentralisierten Schutz von sensiblen Daten, die Umsetzung einer Zwei-Faktor-Authentifizierung sowie dessen Fallstricke in Bezug auf Compliance.

#Netzpalaver #Airlock

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2NuUUJfenkxNmlBIiB3aWR0aD0iODAwIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+