Palaver mit Olaf Hagemann von Extreme Networks

Olaf Hagemann, SE Director DACH von Extreme Networks
Olaf Hagemann, SE Director DACH von Extreme Networks

Mit den Übernahmen von Avaya und Brocade positioniert sich Extreme Networks im Enterprise-Networking-Markt laut führenden Analysten klar als Nummer 3. Netzpalaver sprach mit Olaf Hagemann, SE Director DACH von Extreme Networks, über den aktuellen Status-Quo des Unternehmens, dessen Vision sowie über die Auswirkungen der Integration von Avaya und Brocade sowohl auf den Networking-Spezialisten selbst als auch auf Bestands- und Neukunden.

#Netzpalaver #ExtremeNetworks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0xCN3F5Q19nLXJnIiB3aWR0aD0iNzAwIiBoZWlnaHQ9IjM1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+