Lightning-kompatibler Security-Key

Yubico gab die allgemeine Verfügbarkeit des „YubiKey 5Ci“ bekannt, des weltweit ersten Security-Keys, der einen USB-C- und einen Lightning-Anschluss in einem einzigen Gerät vereint. Diese innovative zweifache Anschlussmöglichkeit macht den YubiKey-5Ci zur perfekten Lösung für Verbraucher oder Unternehmen, die eine starke hardwaregestützte Authentifizierung sowohl für iOS- als auch Android-, MacOS- und Windows-Geräte suchen. Der YubiKey-5Ci ist ab sofort zum Preis von 70 Dollar auf yubico.com erhältlich.

Der YubiKey-5Ci ist derzeit für die iOS-Mobilanwendungen von 1Password, Bitwarden, Dashlane, Idaptive, LastPass, und Okta sowie weitere Dienste einsetzbar, die über die Brave-iOS-Browser-App verfügbar sind. Zu den unterstützten Logins im Brave-Browser (Review Brave-Browser:  https://www.cryptocoinsociety.com/reviews/brave-browser-review/) zählen Twitter.com, Login.gov, GitHub.com, Bitbucket.org und 1Password.com. Auch XTN und Monkton-Rebar unterstützen in ihren neuesten Software-Development-Kits den YubiKey-5Ci.

Um das Ökosystem weiter zu vergrößern, arbeitet Yubico im Rahmen des Yubico-Entwicklerprogramms laufend mit branchenführenden iOS-Anwendungen und browsergestützten Diensten zusammen. Zu den Partnern, die den YubiKey-5Ci voraussichtlich noch im Lauf des Jahres unterstützen werden, zählen unter anderem Keeper-Security und SecMaker.

Ferner ist eine Authentifizierung mit dem YubiKey-5Ci auch über eine USB-C-Verbindung möglich, die mit nahezu jedem mit USB-C ausgestatteten Laptop oder mobilen Gerät kompatibel ist. So lässt sich der YubiKey-5Ci  für Hunderte von Anwendungen und Diensten nutzen, die im Works-with-YubiKey-Katalog aufgeführt sind. Die USB-C-Verbindung wird auf iPad-Pro-Modellen mit USB-C-Anschlüssen derzeit nicht unterstützt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3oyc3pjd2RhUld3IiB3aWR0aD0iNDAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

„Der YubiKey-5Ci schließt eine entscheidende Lücke im Ökosystem der mobilen Authentifizierung“, betont Jerrod Chong, Chief Solutions Officer bei Yubico. „Er ist der erste iOS-kompatible Security-Key auf dem Markt, der eine ebenso starke wie einfache Authentifizierung via Lightning-Anschluss ermöglicht und zugleich ein einheitliches Anmeldeerlebnis auf anderen Mobil-, Desktop- oder Laptop-Geräten bietet. In einer zunehmend Mobile-First-orientierten Welt, in der die Benutzer nicht an ein einziges Gerät gebunden sind, spielt der YubiKey-5Ci eine wichtige Rolle als portable Root of Trust, mit der sich die Benutzer auf jedem Gerät ihrer Wahl ausweisen können.“

Als jüngste Ergänzung der Multi-Protokoll-Sicherheitstoken aus der YubiKey-5-Serie unterstützt der YubiKey-5Ci FIDO2/WebAuthn, FIDO U2F, OTP (Einmalpasswort), PIV (Smart-Card) und OpenPGP. Dank seiner Kompatibilität mit zahlreichen Authentifizierungsprotokollen ermöglicht er eine leistungsstarke Multi-Faktor-, Zwei-Faktor- (2FA) und passwortlose Ein-Faktor-Authentifizierung und damit eine einfache, nahtlose Benutzererfahrung im gesamten IT-Ökosystem.

Anwendungsentwickler, die die Unterstützung für den YubiKey-5Ci in ihre iOS-Mobile-Apps integrieren möchten, können auf developers.yubico.com/yubikey5ci auf das Yubico-Mobile-SDK für iOS zugreifen. Dort stehen auch noch weitere hilfreiche Ressourcen zur Verfügung, wie beispielsweise Implementierungsleitfäden, Webinare oder Referenzcode.

#Netzpalaver #Yubico