Matthias Canisius von SentinelOne erläutert Endpoint-Security

Matthias Canisius, Regional Director von SentinelOne

Um gegen die zunehmend raffinierten Cyberbedrohungen gerüstet zu sein, braucht es heute Sicherheitsansätze, die künstliche Intelligenz sowie Automation vereinen und neue Files innerhalb von Millisekunden als „gut“ oder „böse“ klassifizieren.

 

Einen dieser Ansätze, den SOC-Analysten auf dem Endpunkt, erläutert Matthias Canisius, Regional Director von SentinelOne.

 

 

 

#Netzpalaver #SentinelOne