Hyperkonvergenz bietet weit mehr als schnelle und einfache IT-Bereitstellung

Hyperkonvergenz bietet weit mehr als schnelle und einfache IT-Bereitstellung

Cloud und hyperkonvergente Infrastruktur (HCI) sind virtuelle Umgebungen, in denen Unternehmen aller Branchen neue Services entwickeln, bereitstellen, verschieben und verwalten können. Dabei profitiert man bei der Nutzung von Angeboten der großen Anbieter wie Google, Amazon & Co von Skaleneffekten. Diese bringt eine HCI, in der Server, Speicher, Netzwerk und Virtualisierungstechnik in einer „Box“ fertig konfiguriert […]

Datacore-ONE soll Speicherinfrastruktur vereinheitlichten

Datacore-ONE soll Speicherinfrastruktur vereinheitlichten

Datacore-ONE beschreibt die Implementierung von Software-Defined-Storage (SDS) in Rechenzentren, in der Cloud und im Edge-Computing. Dabei basiert Datacore-ONE auf der zentralen Steuerung und Kontrolle verschiedener Speicherklassen, die primär, sekundär und archivübergreifend arbeiten. Zusätzlich kündigt Datacore eine Reihe von Komponenten an, die die Vision einer einheitlichen Speicherinfrastruktur unterstützen. Darunter sind eine flexible Hyperconverged-Infrastructure-Appliance, eine abonnementbasierte Lizenzierung […]

Ohne einheitliches Netzdesign ist eine Automatisierung kaum möglich

Ohne einheitliches Netzdesign ist eine Automatisierung kaum möglich

Netzwerke sind wie Schneeflocken in einem Schneesturm. Aus der Ferne sieht ein solches Gebilde kompakt und undurchdringlich aus. Bei genauerer Betrachtung zeigen sich jedoch die Schwachstellen und viele Unterschiede. Ein Netzwerk aus Schneeflocken besteht typischerweise aus vielen unterschiedlichen Schneekristallen. Diese sind vergleichbar mit unterschiedlichen Hardwaremodellen von Koppelkomponenten in einem Datennetz, auf denen verschiedene Betriebssystemversionen arbeiten […]

Der Einfluss von Application-First auf die Netzwerkstrategie

Der Einfluss von Application-First auf die Netzwerkstrategie

Die Einfachheit des Anwendungszugriffs und die Benutzerfreundlichkeit verändern den Arbeitsplatz in einem hohen Tempo. Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass Cloud-basierte, mandantenfähige Anwendungen so einfach zu implementieren sind. Macht die Netzinfrastruktur diese schnellen Änderungen überhaupt mit? Moderne Anwendungen verfügen über mehrere Kommunikationsmodi und in vielen Fällen stehen IT-Abteilungen vor der Herausforderung, die Infrastrukturen für […]

VMware treibt mit der Übernahme von Avi Networks das Virtual-Cloud-Network voran

VMware treibt mit der Übernahme von Avi Networks das Virtual-Cloud-Network voran

VMware übernimmt Avi Networks, einen führenden Anbieter von Multi-Cloud-Anwendungsdiensten, die bereits heute in zahlreichen Unternehmen eingesetzt werden. Die Akquisition ermöglicht es VMware das Public-Cloud-Erlebnis für das gesamte Rechenzentrum bereitzustellen — automatisiert, hoch skalierbar und sicherer, indem es nach Abschluss der Übernahme Anwendungen mit einem einzigen Klick bereitstellt. Auf der Grundlage einer gemeinsamen Architektur werden VMware […]

Vmware verbessert das Energiemanagement im Rechenzentrum

Vmware verbessert das Energiemanagement im Rechenzentrum

VMware kündigt das „Carbon Avoidance Meter“ (CAM) an, um Rechenzentrumsbetreiber zeitnah mit „Carbon Scores“ – ermittelt aus der CO2-Bilanz und dem Energieverbrauch – und Empfehlungen zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks zu versorgen. CAM basiert auf Telemetriedaten, die über VMware-Skyline, eine proaktive Support-Technologie, an VMware gesendet werden, um die Energieeinsparungen zu erhöhen und nachhaltige Best-Practices für die […]

Die Zukunft des Monitorings bedeutet das Ende der IT-Infrastruktur

Die Zukunft des Monitorings bedeutet das Ende der IT-Infrastruktur

Nahezu täglich erscheinen Lösungen auf dem Markt, die die IT-Welt revolutionieren sollen. Doch setzen sich diese Lösungen nicht oft genug durch, um wirklich tiefgreifende Veränderungen zu initiieren. Dies zeigt sich insbesondere auch beim IT-Monitoring, das schon längst nicht mehr nur auf die klassische Überwachung von IT-Systemen reduziert werden kann. Ganz im Gegenteil: Die Infrastruktur und […]

G DATA integriert KI, VM-Security und Mandantenfähigkeit in seine Business-Sicherheitslösung

G DATA integriert KI, VM-Security und Mandantenfähigkeit in seine Business-Sicherheitslösung

Cyberkriminelle setzen bei Angriffen oft auf getarnte Schadprogramme. Die neuen G-DATA-Businesslösungen mit integrierter DeepRay-Technologie zerstören dieses Cybercrime-Businessmodell durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Machine-Learning. Virtuelle Umgebungen lassen sich dank G-DATA-VM-Security ab sofort ressourcenschonend absichern. Und für Partner und IT-Dienstleister hat G DATA die Mandantenfähigkeit in seine Managed-Endpoint-Security und seine Endpoint-Protection-Business integriert, um deren Arbeit […]

Micro-Virtualisierung schützt vor Sicherheitslücken im Browser

Micro-Virtualisierung schützt vor Sicherheitslücken im Browser

Eine schwerwiegende Sicherheitslücke in Google-Chrome öffnete Hackern Anfang März Tür und Tor auf fremde Systeme. Durch die Schwachstelle im Browser konnten Angreifer Malware auf den Rechner einschleusen. Sie ermöglicht es Kriminellen schlimmstenfalls, nicht nur den Internetbrowser zu kontrollieren, sondern den gesamten Rechner des Nutzers zu übernehmen. Herkömmliche Sicherheitslösungen stoßen hier an ihre Grenzen: Intrusion-Prevention-Systeme, Antiviren-Tools […]

Container-Sicherheit wird für Unternehmen zur Priorität

Container-Sicherheit wird für Unternehmen zur Priorität

Von allen IT-Innovationen, die Unternehmen zur Digitalisierung ihrer Betriebsabläufe nutzen, dürfte die Container-Technologie die wohl revolutionärste sein. DevOps-Teams schätzen Container vor allem, weil diese die Geschwindigkeit und Flexibilität bei der Entwicklung und Bereitstellung von Apps erhöhen und sich ideal für Microservices eignen. Laut Gartner werden bis 2020 mehr als 50 Prozent der Unternehmen containerisierte Anwendungen […]