Wissenschaftler setzen bei Mars-Simulation auf Netze „Made in Germany“

Wissenschaftler setzen bei Mars-Simulation auf Netze „Made in Germany“

Lancom setzt seine Kooperation mit dem Österreichischen Weltraum Forum fort. Auch bei der jüngsten Marsexpeditions-Simulation AMADEE-18 des ÖWF in der Wüste des Omanstellen stellen WLAN-Access-Points und -Router des deutschen Netzwerkspezialisten aus Aachen eine zuverlässige Kommunikation zwischen Feld-Crew und dem Mission-Control-Center sicher. Die Simulation dient der Vorbereitung zukünftiger, bemannter Marsmissionen. Egal ob in Eishöhlen, auf dem […]