Gefahr durch digitale Doppelgänger

Gefahr durch digitale Doppelgänger

Kaspersky Lab veröffentlicht die Ergebnisse einer Untersuchung des im Darknet angesiedelten Untergrund-Online-Shops „Genesis“, einer Plattform, auf der mehr als 60.000 gestohlene, tatsächlich existierende digitale Identitäten gehandelt werden. Mit diesen kann Kreditkartenbetrug wesentlich erleichtert werden. Mit dem Marktplatz sowie weiteren schädlichen Tools lässt sich das eigentlich zur Betrugsverhinderung gedachte, auf maschinellem Lernen basierende Konzept digitaler Masken […]

Fertigungsindustrie im Visier der Cyberkriminellen

Fertigungsindustrie im Visier der Cyberkriminellen

Im Laufe der vergangenen 24 Monate hatte jedes zweite europäische Unternehmen (52,6 Prozent) aus den Bereichen Produktion und Supply-Chain aufgrund eines Cybersicherheitsvorfalls negative Auswirkungen zu beklagen. Die häufigsten Schäden: Störung der Geschäftstätigkeit (28,1 Prozent), Probleme mit der Datenintegrität (17,5 Prozent) und Datenverlust (14,2 Prozent). Bei jedem fünften im Produktionsumfeld tätigen Unternehmen (20,2 Prozent) stieg die […]

Kostenfreie Version von Kaspersky-Anti-Ransomware-Tool for Business

Kostenfreie Version von Kaspersky-Anti-Ransomware-Tool for Business

Kaspersky Lab veröffentlicht die nächste Generation des „Kaspersky Anti-Ransomware Tool for Business“. Ursprünglich für den Schutz vor Ransomware entwickelt, schützt die aktualisierte Version Unternehmen nun auch vor weiteren gefährlichen Programmen wie Krypto-Minern, Ad- oder Pornware. Dies umfasst nicht nur Desktops, sondern jetzt auch Server mit verschiedenen Windows Server-Versionen, um die umfassende Integrität der Unternehmensdaten zu gewährleisten. […]

Leitfaden zur technischen Umsetzung von IoT-Security

Leitfaden zur technischen Umsetzung von IoT-Security

Die Experten von Kaspersky Lab haben gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des Industrial Internet Consortium (IIC) den „Security Maturity Model (SMM) Practioner’s Guide“ entwickelt. Der Leitfaden unterstützt IoT-Betreiber bei der Einschätzung ihres aktuellen und anvisierten Security-Reifegrads. Zudem hilft der Guide bei der Optimierung des IoT-Sicherheitsniveaus und empfiehlt anhand von 36 Parametern entsprechende Verbesserungen. Der SMM-Leitfaden baut […]

Tipps zum sicheren Umgang mit Kryptowährungen

Tipps zum sicheren Umgang mit Kryptowährungen

Kryptowährungen haben sich inzwischen zu einer beliebten Zahlungsmethode entwickelt. Einer neuen Kaspersky-Umfrage zufolge tätigten bereits 13 Prozent aller Internetnutzer mit digitalen Zahlungsmitteln einen Kauf. Diese wachsende Popularität ruft jedoch auch Cyberkriminelle auf den Plan, die zunehmend Kryptowährungsbörsen ins Visier nehmen und alte Bedrohungsinstrumente modifizieren, um Investoren anzugreifen. Besitzer virtueller Zahlungsmittel laufen dadurch Gefahr, ihre häufig […]

CISOs schweben nicht auf rosaroten Wolken

CISOs schweben nicht auf rosaroten Wolken

Der zunehmende Einsatz von Cloud-Technologien in Unternehmen stellt Chief Information Security Officers vor neue Herausforderungen. Eine weltweite Kaspersky-Studie zeigt: Über die Hälfte (57 Prozent) der CISOs  fühlt sich aufgrund komplexer IT-Architekturen wie Cloud unter Druck gesetzt. Hinzu kommt: 58 Prozent sind der Meinung, dass Cloud-Computing sowie deren unkontrollierte Nutzung – wie Schatten-IT – im Unternehmen […]

Carsharing-Apps teilen alles – Fahrzeuge, Daten und Passwörter

Carsharing-Apps teilen alles – Fahrzeuge, Daten und Passwörter

Die Experten von Kaspersky Lab haben in einer Untersuchung von Carsharing-Apps eine Reihe von Sicherheitslücken entdeckt. Dadurch könnten Angreifer die Kontrolle über das Fahrzeug übernehmen, es ausspionieren, kostenlos damit Fahren aber auch persönliche Daten anderer Nutzer stehlen und diese auf dem Schwarzmarkt weiterverkaufen. Außerdem könnten Cyberkriminelle unter dem Deckmantel einer anderen Identität illegale und gefährliche […]

Tausende Unternehmen werden der Empfehlung des Bundesamt für Verfassungsschutz nicht folgen können

Tausende Unternehmen werden der Empfehlung des Bundesamt für Verfassungsschutz nicht folgen können

„Gestern veröffentlichte das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) einen Bericht über einen technisch ausgereiften Cyber-Angriff gegen deutsche Medienunternehmen und Organisationen, die im Bereich der Chemiewaffenforschung tätig sind. Es gibt Hinweise darauf, dass die Angriffe mit der Advanced-Persistant-Threat-Gruppe SAND-WORM in Verbindung stehen. Im Bericht weist das auf IT-Sicherheit spezialisierte Unternehmen Kaspersky auch auf technische Ähnlichkeiten zur Cyber-Angriffskampagne […]