Schwächen beim Datenmanagement kosten deutsche Unternehmen zwei Millionen Euro jährlich

Schwächen beim Datenmanagement kosten deutsche Unternehmen zwei Millionen Euro jährlich

Unternehmen wollen in der digitalen Wirtschaft wettbewerbsfähiger agieren, scheitern jedoch schon daran, ihre Daten effektiv zu verwalten. Sie verlieren an Produktivität und verpassen wichtige Chancen, wie die Ergebnisse einer neuen Studie von Veritas Technologies zeigen. Können Mitarbeiter dagegen schnell und effizient auf Daten zugreifen und so mehr Einblicke gewinnen, treffen sie bessere, weil fundiertere Entscheidungen. […]

Die Einbindung der Cloud erfordert eine Modernisierung der Datenspeicherung

Die Einbindung der Cloud erfordert eine Modernisierung der Datenspeicherung

Effiziente und leistungsfähige Speicherlösungen sind die Voraussetzung für das optimale Zusammenspiel mit der Cloud und Cloud-ähnliche Anforderungen an die Datenverwaltung für typische Nutzungsszenarien. Hier sieht Pure Storage immenses Potenzial für die Flash-Speichertechnologie, wenn ein schneller, paralleler Zugriff auf sich häufig ändernde Daten gefragt ist. Jüngste Prognosen der IDC sehen die Cloud weiterhin im Aufwind: Bis 2018 […]

Kontrolle behalten und Risiko minimieren mit Cloud-Data-Management

Kontrolle behalten und Risiko minimieren mit Cloud-Data-Management

Die standortübergreifende Vernetzung schreitet voran, und somit sind mmer mehr Daten „unterwegs“ oder liegen „irgendwo“ –  Stichwort Cloud:  Dadurch sind auch geschäftskritische und sensible Daten höheren Risiken durch Cyberangriffe ausgesetzt. Zugleich gilt es, trotz immer größerer Datenbestände den neuesten Bestimmungen hinsichtlich Datensicherheit gerecht zu werden. Aktuell beschäftigen die Unternehmen die NIS-Richtlinie und die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO/GDPR), […]