Interview mit Solarwinds – Komplexität der IT und der Cloud mit Observability verringern

SolarWinds Head-Geek Sascha Giese

Solarwinds-Hybrid-Cloud-Observability steht für eine umfassende, einheitliche Übersicht über heutige moderne, verteilte und hybride Netzwerkumgebungen. Netzpalaver sprach via Remote-Session mit Sascha Giese, Head Geak bei Solarwinds, darüber, was derzeit die größten Herausforderungen der Kunden sind, bei denen Observability helfen kann, Probleme zu bewältigen und was sich natürlich hinter dem Terminus Observability bei Solarwinds verbirgt.

#Netzpalaver

#Solarwinds

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB0aXRsZT0iWW91VHViZSB2aWRlbyBwbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvcC1iQ0RUS3pXb0kiIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzUwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==