Telekom Security baut Magenta-Security-Portfolio weiter aus

Telekom-Security-magenta-fachkongress-deutschDer neue Geschäftsbereich Telekom Security der Deutschen Telekom baut sein Magenta-Security-Portfolio weiter aus. Beim 2. Fachkongress Magenta Security in München stellte Dirk Backofen, Leiter Telekom Security, neue Lösungen und Erweiterungen bestehender Angebote vor. Ein Fokus der Portfoliostrategie liegt in der Umsetzung einer „Zwei-Lieferanten-Strategie“, die Telekom Security und ihren Kunden mehr Unabhängigkeit bei der Anbieterwahl bringen soll. Weiterer Schwerpunkt ist der Ausbau von Managed-Services. mehr dazu im Facebook-Post der Telekom Security:

Inhalt nachladen von www.facebook.com.
Aktivieren

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiBub25lOyBvdmVyZmxvdzogaGlkZGVuOyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5mYWNlYm9vay5jb20vcGx1Z2lucy9wb3N0LnBocD9ocmVmPWh0dHBzJTNBJTJGJTJGd3d3LmZhY2Vib29rLmNvbSUyRmRldXRzY2hldGVsZWtvbSUyRnBvc3RzJTJGMTAxNTU0MzMxMzk0ODM1NTUmYW1wO3dpZHRoPTUwMCIgd2lkdGg9IjUwMCIgaGVpZ2h0PSI0ODUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBzY3JvbGxpbmc9Im5vIj48L2lmcmFtZT48L3A+

#Netzpalaver #TelekomSecurity #MagentaSecurityPortfolio