Erweitertes Partnernetzwerk für noch mehr Endpunktsicherheit

Erweitertes Partnernetzwerk für noch mehr Endpunktsicherheit

Mit „S1 Nexus“ startet Sentinelone, der Spezialist für Endpunktsicherheit der nächsten Generation, ein neues Integrationsprogramm. Aufbauend auf der kürzlich bekanntgegebenen Partnerschaft mit Fortinet forciert das Unternehmen damit ein erweitertes Partnernetzwerk, um eine Integration von und Interoperabilität mit der Sentinelone-Endpoint-Protection-Plattform (EPP) zu ermöglichen. Das S1 Nexus-Programm wird es Integrationspartner erlauben, die Sentinelone-Technologien in ihre Produkte und […]

So manipulieren Ransomware-Erpresser ihre Opfer

So manipulieren Ransomware-Erpresser ihre Opfer

Welchen psychologischen Einfluss das Auftreten und Vorgehen von Ransomware-Kriminellen auf das Verhalten der Opfer haben, zeigt eine neue Studie, die von Sentinelone, dem Spezialisten für Endgerätesicherheit der nächsten Generation, bei der De Montfort Universität in Auftrag gegeben wurde. Demnach führen vor allem die Angst vor Datenverlust, Zeitdruck und unkomplizierte Zahlungsmodalitäten dazu, dass Opfer der Lösegeldforderung […]

NotPetya ist ein Vorbote zerstörender Wipers

NotPetya legt es im Vergleich zur Erpressungs-Ransomware WannaCry eher auf die Zerstörung von Systemen an, denn Monetarisierung, Der neue Wiper NotPetya nutzt zwar die gleichen Verbreitungsmechanismen wie WannaCry, dass Ziel ist aber laut SentinelOne die Lahmlegung der infizierten Computer. SentinelOne geht davon aus, dass NotPetya nur ein Vorbote künftiger Cybercrime-Attacken nach diesem Schema ist. Das […]

Ransomware Petya/NotPetya – wissenswertes von SentinelOne

Ransomware Petya/NotPetya – wissenswertes von SentinelOne

Das Forschungsteam von SentinelOne beobachtet aktiv den Petya/NotPetya-Ransomware-Ausbruch. Aktuelle Erkenntnisse hat SentinelOne auf ihrem Blog gepostet (siehe Facebook-Post). Zudem hält der Blog mittels stetige Aktualisierungen auf dem laufenden. Erste Erkenntnisse Petya/NotPetya nutzt den EternalBlue-Exploit, um sich seitlich zu verbreiten. Zudem nutzt Petya/NotPetya wiederum die SMB-Lücke und das psexec-Tool … Mehr dazu im Facebook-Post von SentinelOne […]

Ehemaliger Sales-Chef von Cylance forciert nun Sentinelone

Ehemaliger Sales-Chef von Cylance forciert nun Sentinelone

Der Spezialist für Endgerätesicherheit der nächsten Generation, Sentinelone, erweitert sein Führungsteam und ernennt Nicholas Warner zum neuen Chief Revenue Officer. Bis vor kurzem war Warner als Senior Vice President of Sales bei Cylance tätig. „Nick war seit der Frühphase bei Cylance und hat daher unmittelbar erlebt, wie schnell sich der Markt für Endpunktschutz entwickelt hat. […]

Sentinelone integriert Endpunktsicherheit in die Fortinet-Security-Fabric

Sentinelone integriert Endpunktsicherheit in die Fortinet-Security-Fabric

Fortinet und Sentinelone bieten gemeinsame Sicherheitslösung gegen die komplexesten Bedrohungen von heute. Dazu haben der weltweit führende Anbieter von hochleistungsfähigen Cybersicherheitslösungen, Fortinet, und Sentinelone, das Unternehmen, das Client-Security revolutioniert, eine Fabric-Ready-Partnerschaft bekannt gegeben. Diese integrierte Sicherheitslösung bietet eine umfassende Sicherheitsarchitektur, die Netzwerke, Anwendungen, Clouds und mobile Umgebungen umfasst und so nahtlosen Schutz vor den hoch entwickelten Cyberbedrohungen […]

Timeline WannaCry – Gegenmaßnahmen und Kommentare

Timeline WannaCry – Gegenmaßnahmen und KommentareDie wichtigsten Maßnahmen gegen WannaCry und Kommentare von Herstellern und Security-Evangelisten - eine Timeline: Der am Freitag bekannt gewordene Ransomware Angriff mit den Namen „WannaCry“ auf Rechnersysteme weltweit – in Deutschland sind u.a. die Deutsche Bahn, Schenker, aber auch zahllose kleine Unternehmen und Privatcomputer betroffen – hat nach Presseberichten nie zuvor dagewesenen Ausmaße an Geschwindigkeit [...]

Weckruf WannaCry

Weckruf WannaCry

Weckruf WannaCry: Warum Microsoft richtig gehandelt hat und was Unternehmen jetzt tun müssen. Ein Kommentar von Jeremiah Grossman, Chief of Security Strategy, Sentinelone. „Ich begrüße es, dass Microsoft die NSA für die Zurückhaltung von Sicherheitslücken öffentlich angeklagt hat. Denn was uns das eingebracht hat, ist eine Katastrophe. Wenn wir den Angriff überstanden haben und die Hintergründe […]

Sentinelone auf der SIGS Technology Conference

Sentinelone auf der SIGS Technology Conference

Sentinelone ist Partner der diesjährigen SIGS Technology Conference in Zürich (16.-18. Mai 2017). Am zweiten Konferenztag, dem Security-Day am 17. Mai, präsentiert das Unternehmen sein Sicherheitsportfolio zum Schutz von Endgeräten vor hochentwickelten Schadprogrammen und Ransomware. Tiefere Einblicke in die Funktionen effizienten Next-Generation-Endpunktschutzes gewährt Andy Norton, Risk Officer EMEA von Sentinelone, in seinem Vortrag „Elastic Defence“ um […]

Alarmierende Zunahme von Speicher-basierten Angriffen

Alarmierende Zunahme von Speicher-basierten Angriffen

Traditionelle Antivirus-Lösungen sind im Kampf gegen moderne Malware so gut wie überflüssig, behauptet SentinelOne. Dies zeige auch der erste veröffentlichte Enterprise-Risk-Index des Spezialisten für Endgerätesicherheit der nächsten Generation. Dieser gibt Einblicke in die aktuelle Bedrohungslage von Unternehmen durch Malware und warnt vor allem vor der zunehmenden Verbreitung von Speicher-basierten Angriffen, die von traditionellen statischen und auf die […]