Cyber-Attacken mit Zeitzünder

Cyber-Attacken mit Zeitzünder

Immer häufiger verteilen Cyberkriminelle ihre Schadsoftware, ohne dass diese sofort aktiv wird. So warnt etwa das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) aktuell davor, dass eine Infektion mit dem Verschlüsselungstrojaner Petya/NotPetya bereits im April erfolgt sein kann, die Angriffsfunktionen bislang allerdings noch nicht ausgelöst wurden. Daher müsse man auch Backups, die seit dem Angriffszeitpunkt […]