Hochsicherheits-Rechenzentrum in ehemaligem Atombunker

Hochsicherheits-Rechenzentrum in ehemaligem Atombunker

Wo vor über 70 Jahren Menschenleben Schutz fanden, hat der international agierende Marketing- und IT-Dienstleister Consultix ein Hochsicherheits-Rechenzentrum gebaut. Der über 2.500 Quadratmeter große ehemalige Atombunker im Bremer Westend bietet deutschlandweit und weltweit ein höchstes Maß an Sicherheit. Nach über fünf Jahren Planungs- und Bauzeit ist im Gebäude ein klimafreundliches und kostensparendes Datacenter entstanden. Das […]

DSGVO-Compliance mit Endpoint-Protector

DSGVO-Compliance mit Endpoint-Protector

Der Spezialist für Data Loss Prevention (DLP), Endpoint Protector, stellt die Version 5 seiner gleichnamigen DLP-Lösung „Endpoint Protector“ vor. Wichtigste Neuerung ist das Modul „eDiscovery“, mit dem Unternehmen unstrukturierte sensible Daten auf den Laufwerken der Arbeitsplatzrechner aufspüren. Über die lokalen Laufwerke werden auch Daten gefunden, die in Cloud-Speichern wie Dropbox, Onedrive, iCloud, Google-Drive liegen. Die Suche […]

IBM macht kognitive Security auf der it-sa erlebbar

IBM macht kognitive Security auf der it-sa erlebbar

Im Fokus des IBM Auftritts auf der it-sa 2017 steht in diesem Jahr das Thema kognitive Security. Unter anderem wird im Rahmen einer Virtual-Reality-Simulation demonstriert, wie kognitive Security-Operation-Center (SOC) effektiv helfen, auf unterschiedliche Gefahrensituationen zu reagieren. Darüber hinaus bietet IBM am Stand 529 in Halle 10 interaktive Informationsangebote rund um die Themen Vorsorge und Kosten […]

Warum BYOD an den Geräten scheitert

Warum BYOD an den Geräten scheitert

Bring-Your-Own-Device (BYOD) genießt im Geschäftsumfeld seit einigen Jahren den Ruf als innovatives Konzept. Der zeitlich uneingeschränkte Zugang zu Unternehmensdaten kann Firmen verbesserte Effizienz in den Arbeitsabläufen bescheren und den Mitarbeitern wiederum mehr Komfort im täglichen Arbeiten. Sie können auf ihren gewohnten Geräten arbeiten, zu flexiblen Arbeitszeiten. Insbesondere bei neu gegründeten Unternehmen, in denen die Mitarbeiter […]

Veritas verbessert Software-Defined-Storage mit smartem Speicher

Veritas verbessert Software-Defined-Storage mit smartem Speicher

Veritas Technologies hat eine neue SDS-Lösung angekündigt: Mit „Veritas Cloud Storage“ können Kunden Machine-Learning-Methoden auf ihre großen Mengen unstrukturierter Daten anwenden und diese direkt analysieren sowie klassifizieren. Dank des tiefen Einblicks können sie dann bessere Geschäftsentscheidungen treffen oder den Kundenservice verbessern. Außerdem hilft Veritas-Cloud-Storage Firmen dabei, ihre Rechenzentren schneller und flexibler zu modernisieren, ohne sich […]

Änderungen im Beschäftigtendatenschutz gemäß der DSGVO

Änderungen im Beschäftigtendatenschutz gemäß der DSGVO

Fünf Fragen zu den Änderungen im Beschäftigtendatenschutz gemäß der DSGVO an Datenschutzexperten Bernd Fuhlert, Geschäftsführer der @-yet GmbH. Die Fragen stellte die unabhängige und freie Journalistin Ulla Coester.   Netzpalaver: Verschiedene Untersuchungen zeigen, dass immer noch in vielen Bereichen Unsicherheit bei der Umsetzung der DSGVO besteht – können Sie das aufgrund Ihrer Erfahrung bestätigen und […]

Deutsche Unternehmen überschätzen sich in Bezug auf DSGVO-Vorbereitungen

Deutsche Unternehmen überschätzen sich in Bezug auf DSGVO-Vorbereitungen

Laut dem Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, die Citrix unter 500 IT-Entscheidern in Unternehmen ab 250 Mitarbeitern hat durchführen lassen, fühlen sich deutsche Unternehmen im größeren Mittelstand und darüber hinaus auf die im Mai nächsten Jahres in Kraft tretende europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO) hervorragend vorbereitet. 87 Prozent der befragten Unternehmen würden sich in Bezug auf den Umgang […]

Palaver mit Matrix42-CEO Oliver Bendig zur GDPR

Palaver mit Matrix42-CEO Oliver Bendig zur GDPR

Die General-Data-Protection-Regulation (GDPR), also die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), zwingt alle globalen Organisationen dazu, die Art und Weise, wie sie mit personenbezogenen Daten von EU-Bürgern umgehen, deutlich zu ändern. Die Unternehmen müssen die Verordnung bis Mai 2018 umgesetzt haben. Bei Nichteinhaltung der Verordnung drohen hohe Strafen. Sechs Fragen an Oliver Bendig, CEO von Matrix42, zu diesem hochaktuellen […]

Unternehmen sind immer noch fahrlässig in puncto E-Mail-Verschlüsselung

Unternehmen sind immer noch fahrlässig in puncto E-Mail-Verschlüsselung

Etwa die Hälfte aller deutschen Unternehmen war bereits Opfer eines Spionageangriffs. Trotzdem verzichten immer noch viele Unternehmen auf eine Verschlüsselung ihrer sensiblen E-Mails – und handeln damit grob fahrlässig. Sie riskieren, dass ihre sensiblen Daten an die Öffentlichkeit oder in falsche Hände gelangen. Das verhindert der Schweizer-Secure-Messaging-Experte SEPPmail, indem er die elektronische Kommunikation via E-Mail […]