Fahrer in autonomen Fahrzeugen reagieren am besten auf akustische Signale

Fahrer in autonomen Fahrzeugen reagieren am besten auf akustische Signale

In der Zukunftsvision des selbstfahrenden Autos haben die Insassen mehr Zeit, um sich zu unterhalten oder zu arbeiten, zum Beispiel, um Filme zu sehen, zu spielen, zu lesen oder lange Pendelzeiten mithilfe von Apps und Services produktiver zu nutzen. Allerdings muss die Steuerung des Fahrzeugs schnell und nahtlos an den Fahrer übergeben werden, wenn dessen […]

Jeder Zweite sieht Sicherheit des Cyberraums gefährdet

Jeder Zweite sieht Sicherheit des Cyberraums gefährdet

So sagen zwei Drittel (67 Prozent), dass die Bundeswehr in der Lage sein muss, im Internet offensiv zu agieren. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben. Ebenfalls zwei von drei der Befragten (67 Prozent) finden, dass die Bundeswehr sich so aufstellen muss, dass sie das Land auch im digitalen Raum verteidigen […]

Wichtige Unternehmensdaten sind immer noch unkontrolliert verteilt

Wichtige Unternehmensdaten sind immer noch unkontrolliert verteilt

Laut Angaben von IT-Entscheidungsträgern  in der von Code42 durchgeführten CTRL-Z Studie wird heutzutage die Hälfte (50 Prozent) aller Unternehmensdaten in der Geschäftswelt auf Laptops oder Desktops abgelegt, anstatt im Datenzentrum oder auf zentralen Servern. In den USA beläuft sich diese Zahl sogar auf ganze 60 Prozent. Zugleich ist man sich in den Führungsetagen der Bedeutung […]

Bereitschaft für EU-Datenschutz-Grundverordnung steigt zögerlich

Bereitschaft für EU-Datenschutz-Grundverordnung steigt zögerlich

Compuware hat eine neue Studie veröffentlicht, nach der Unternehmen in den vergangenen zwölf Monaten zwar Fortschritte bei der Einhaltung der ab dem 25. Mai 2018 geltenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) erzielt haben. Doch die Mehrheit der deutschen, europäischen und US-amerikanischen Unternehmen ist immer noch nicht ausreichend darauf vorbereitet. Die wichtigsten Ergebnisse: 67 Prozent der europäischen Unternehmen sagen, […]

Weltweit boomt der Glasfasernetzausbau, Deutschland hinkt hinterher

Weltweit boomt der Glasfasernetzausbau, Deutschland hinkt hinterher

Der Ausbau des Glasfasernetzes ist ein wichtiger Meilenstein für die Schaffung einer digitalen Infrastruktur. In den vergangenen vier Jahren haben die Investitionen einen neuen Höchststand erreicht. Im Rahmen der aktuellen Studie „Race to Gigabit Fiber“ haben die Experten der Strategie- und Innovationsberatung Arthur D. Little den aktuellen Stand von Glasfasernetzen weltweit untersucht. Während immer mehr […]

Probleme der Digitalen-Transformation – Fachkräftemangel, veraltete Fachkenntnisse und fehlende Bereitschaft auf Führungsebene

Probleme der Digitalen-Transformation – Fachkräftemangel, veraltete Fachkenntnisse und fehlende Bereitschaft auf Führungsebene

Über die Hälfte aller IT-Profis besitzen nicht die ‘richtigen’ Fähigkeiten, die die Branche in den nächsten 12 Monaten fordert, dies belegt die  Studie „Global Digital Transformation Skills Study“ von Brocade.  Die Studie zeigt überdies auf, wie führende IT-Entscheider sich selbst und ihr Team einschätzen, um Rückschlüsse auf aktuelle und zukünftige Geschäftsanforderungen zu ziehen. Von den sechs […]

Deutsche vorsichtig bei Whatsapp und vernetzten Geräten

Deutsche vorsichtig bei Whatsapp und vernetzten Geräten

F5 Networks hat eine Vergleichsstudie zum App-Nutzungsverhalten in Deutschland, Frankreich und Großbritannien veröffentlicht. Demnach ist fast die Hälfte der befragten Deutschen misstrauisch gegenüber Whatsapp. 36 Prozent sind der Meinung, dass dieser Dienst ein Angriffsziel für Cyberkriminelle sein kann. Dagegen haben die Franzosen keine Berührungsängste: Sie sehen Whatsapp weder als potenzielles Einfallstor für Angriffe noch ist […]

Maschinendaten sind Wegbereiter des digitalen Wandels

Maschinendaten sind Wegbereiter des digitalen Wandels

Initiativen für die digitale Transformation sind erfolgreicher, wenn die finanzielle Unterstützung von allen Abteilungen getragen wird. Zu diesem Schluss kommt die aktuelle Studie von Splunk mit dem Titel „Wegbereiter des digitalen Wandels: ein datengestützter Ansatz“. Die Befragung unter 400 erfahrenen IT-Führungskräften in Deutschland, den USA und dem Vereinigten Königreich zeigt: Initiativen für eine digitale Transformation sind […]

Eine von fünfzig E-Mails enthält Malware

Eine von fünfzig E-Mails enthält Malware

Besonders bei Phishing, Webangriffen und Malware stammt die Quelle der Bedrohungen häufig aus Deutschland. So ist Deutschland die zweitgrößte Quelle für Phishing, die drittgrößte Quelle für Webattacken und der fünftgrößte Ausgangspunkt für Webattacken weltweit. Prozentual am häufigsten sind dabei Großunternehmen mit mehr als 2500 Mitarbeitern betroffen – dort enthielt eine von fünfzig E-Mails Malware. Darüber […]

IT-Sicherheit im öffentlichen Sektor

IT-Sicherheit im öffentlichen Sektor

Das Jahr 2017 startete aus Perspektive der IT-Sicherheit ernüchternd: Angriffe auf Stromnetze, erfolgreiche Ransomware-Angriffe, das erste Botnet im Internet der Dinge. Ausgehend vom Vorjahr stellt sich die Frage, wie die Angreifer überwiegend vorgehen. Alles deutet darauf hin, dass sie in erster Linie auf automatisierte Attacken setzen, gefolgt von besserer Zusammenarbeit untereinander. Zu diesem Schluss kommt […]